Willkommen in Büchenbach

Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen.Fisch vom Kirchturm

Mit diesen Internetseiten möchten wir Ihnen unsere Kirchengemeinde vorstellen.
Schnell erhalten sie so einen Überblick über unsere Termine, über Gruppen und Kreise.
Am besten jedoch ist der persönliche Kontakt – vielleicht treffen wir uns im Gottesdienst oder bei einer anderen Gelegenheit oder sie nehmen Kontakt per E-Mail mit uns auf.
Willkommen hier auf unseren Internetseiten.
Das Homepageteam

Christbaum im Kirchhof

Christbaum im KirchhofPünktlich zur Weihnachtsfeier der Martins-Kita erstrahlt zum ersten Mal der beleuchtete Christbaum in unserem Kirchhof. Dort, wo bis vor kurzem noch der Kinder-Kirchweih-Baum gestanden hat, erleuchtet nun ein Christbaum in der Advents- und Weihnachtszeit den Platz zwischen Kirche und Gemeindehaus. Ein ganz besonderer Dank an Herrn Eugen Staud aus Büchenbach, der diesen Baum aus seinem Garten der Kirchengemeinde gestiftet hat! Martin Maurer und unser Mesner Otmar Schön konnten den Baum dort abholen und im Kirchhof aufstellen. Wir freuen uns über diese schöne Bereicherung des Kirchenensembles.
 
Mario Ertel 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

30-jähriges Dienstjubiläum

30 Jahre Dienst in der Evangelischen Martins-Kita
30 jähriges DienstjubiläumAm 1. Dezember feierte die Leiterin der Evangelischen Martins-Kita Büchenbach, Frau Angelika Wießmeier, ihr 30-jähriges Dienstjubiläum. Pfr. Mario Ertel dankte ihr für ihr Engagement und für ihre Treue zu dieser Einrichtung, die von der Ev. Kirchengemeinde getragen wird.

Am 1.12.1986 nahm Frau Wießmeier ihren Dienst in Büchenbach auf. Der damalige Pfarrer, Martin Weiß, hatte die ehemalige Berufspraktikantin als "ABM-Kraft" zur Unterstützung der Arbeit im damals 2-gruppigen Kindergarten angestellt.

"Lebendiger" Adventskalender 2016

AdventsfensterAuch dieses Jahr gibt es wieder den "lebendigen Adventskalender"!
 
Dank an Alle, die sich auch in diesem Jahr bereiterklärt haben, ein Fenster zu schmücken.
 
Gestartet wird, wie schon immer, am Pfarrhaus in der oberen Bahnhofstrasse.
 
Hier können Sie sich informieren, wie es weitergeht:
"Lebendiger" Adventskalender 2016 (PDF- auch zum Ausdrucken)
 
 
 

Die Frauengruppe Rothaurach berichtet

Jahresrückblick 2015 und Vorschau für 2016 der Frauengruppe Rothaurach

Seit einem Jahr treffen sich im Rothauracher Gemeindehaus Frauen im Alter zwischen 30 und 55 Jahren. Die Frauen kommen aus Büchenbach, Belmbrach, Roth und Rothaurach. Im Vordergrund steht das gemütliche Zusammentreffen das mit einem kleinen Tagesthema umrahmt wird. Jede Dame die kommt bringt etwas zum Essen oder Trinken mit. Somit entsteht immer ein kleines, abwechslungsreiches Büfett für ALLE.

Mit-Sing Mittwoch

Für ALLE, die gern Singen!
Ob Jung oder Alt!
Ob Opernsänger oder Brummbär!
Einfach für Alle, die Spass am Singen haben!
Mit-Sing_Mittwoch

 Pfarrer Mario Ertel gibt mit der Gitarre den Takt vor.

nach oben

Eintopfessen am 4. Advent

EintopfJeweils nach den Gottesdiensten, die in Büchenbach und in Rothaurach am 18.12.2016 um 10:00 Uhr beginnen, wird der Eintopf, den das THW in Roth für uns zubereitet, zu Gunsten für Brot für die Welt verkauft. Man kann ihn entweder vor Ort in den Gemeindehäusern verzehren oder in eigenen Töpfen abholen.

Nach-Konfi-Brunch

Seit Juni gibt es ein neues Angebot für alle Jugendliche, die dieses Jahr konfirmiert haben: den sogenannten Nach-Konfi-Brunch. Dieser findet etwa einmal pro Monat statt und soll die Möglichkeit bieten, auch nach der gemeinsamen Konfirmandenzeit miteinander in Kontakt zu bleiben.
 

Gesundes Essen für alle

Brot für die WeltBrasilien  Aufgrund der Macht der Agrarkonzerne ist das größte Land Südamerikas Weltmeister in der Nutzung von Pestiziden. Doch es regt sich Widerstand: Ganz im Süden des Landes hat CAPA, eine Partnerorganisation von Brot für die Welt, ein Netzwerk von Öko-Betrieben aufgebaut.

Seiten

Subscribe to Evang.-Luth. Kirchengemeinde Büchenbach RSS