Willkommen in Büchenbach

Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen.Fisch vom Kirchturm

Mit diesen Internetseiten möchten wir Ihnen unsere Kirchengemeinde vorstellen.
Schnell erhalten sie so einen Überblick über unsere Termine, über Gruppen und Kreise.
Am besten jedoch ist der persönliche Kontakt – vielleicht treffen wir uns im Gottesdienst oder bei einer anderen Gelegenheit oder sie nehmen Kontakt per E-Mail mit uns auf.
Willkommen hier auf unseren Internetseiten.
Das Homepageteam

Vor 100 Jahren geboren:
Nelson Mandela

Nelson Mandela am 2.7.2005 beim „Live 8 Johannesburg“-Konzert. (Bild: epd)Sein Name steht für christliche Werte, die universelle Bedeutung haben: Vergebung, Bescheidenheit, Nächstenliebe. Am 18. Juli 1918 wird Mandela als Sohn eines Tembu-Häuptlings in einem kleinen Dorf in Südafrika geboren. Er gründet die Jugendliga des ANC, des Afrikanischen Nationalkongresses. Dessen Ziel ist es, ein Südafrika zu schaffen, in dem die Hautfarbe keine Rolle spielt. 1962 wird Mandela verhaftet und 1964 zu lebenslanger Haft verurteilt. Im August 1989 wird Frederik Willem de Klerk Präsident in Südafrika. Die neue Regierung legalisiert den ANC und setzt am 11. Februar 1990 Mandela auf freien Fuß. 27 Jahre Gefängnis haben ihn nicht gebrochen.
1993 erhält er zusammen mit de Klerk den Friedensnobelpreis. Ein Jahr später wählt ihn eine große Mehrheit zum ersten schwarzen Staatspräsidenten von Südafrika. Er ist davon überzeugt, dass Menschen nicht mit Hass geboren werden und folgert: „Wenn sie zu hassen lernen können, dann kann ihnen auch gelehrt werden zu lieben.“ Er stirbt am 5. Dezember 2013 im Alter von 95 Jahren im Kreis seiner Familie.
 

Ausflug der Ev. Martins Kita

Ausflug der Ev. Martins Kita ins Meerwasser Center Menzel
Besichtigung des MeerwasseraquariumsDa unser Thema derzeit „Wasser“ ist, bot sich ein Ausflug ins Meerwasser Center Menzel an. So machten sich am 3.7.18 alle Kindergartenkinder samt ihren Erzieherinnen auf den Weg

Kirchenvorstandswahl 2018

LogoAlle 6 Jahre wird der Kirchenvorstand neu gewählt. Am 21. Oktober ist es wieder soweit. Der Vertrauensausschuss, der die Wahl vorbereitet und durchführt, ist bereits sehr fleißig und erfolgreich auf  Kandidatensuche. Hier einige wichtige Hinweise zur Kirchenvorstandswahl:

Wer wird gewählt?  
8 Personen, die am Wahltag mindestens 18 Jahre alt sein müssen und Mitglied unserer Kirchengemeinde sind. Beim Kirchweihgottesdienst in Rothaurach und beim Gemeindefest in Büchenbach werden sich die Frauen und Männer, die bei der Wahl kandidieren, vorstellen. Mit dem nächsten Gemeindebrief wird außerdem eine Kandidatenbroschüre verteilt, so dass Sie in Ruhe nachdenken können, wem Sie Ihre Stimme geben.

Ein Produkt aus dem Weltladen Roth

„Am Baum gereifte schwarze Oliven“
aus Palästina (90g)
EineWeltLaden-Logo100% Fair & Bio sind diese schwarzen Nabali-Oliven in Olivenöl. Sie sind am Baum voll ausgereift geerntet worden und bestechen mit ihrem mild-würzigen Geschmack. Nahezu zweitausend Kleinbauernfamilien arbeiten am „Canaan Fair Trade“ im Westjordanland zusammen. Durch den Anbau von Oliven und anderen Erzeugnissen verdienen sie auf würdevolle Art ihren Lebensunterhalt.
 
Gis Bellmann-Bucka
Öffnungszeiten des Weltladens in Roth:
  • Mittwoch von 10:00Uhr bis 12:30Uhr
  • Freitag von 14:00Uhr bis 17:30 Uhr
  • Samstag von 10:00Uhr bis 12:30Uhr

Chorprobenwochenende

Des Chor's ”Colours of life – Farbe für´s Leben”
 
Um die Lieder für unser Konzert noch einmal intensiv zu üben und uns zusammen darauf einzustimmen, verbrachten wir, der Chor ”Colours of life – Farbe für´s Leben”, ein gemeinsames Wochenende in Nürnberg, um dort das Otto-Felix-Kanitz-Haus mit unseren Stimmen zu erfüllen.
Viele Stimmen – ein Chor.
Den Großteil des Wochenendes verbrachten wir natürlich mit Singen, außerdem stand auch das gemeinsame Zubereiten

Ausflug zum Erfahrungsfeld der Sinne

Die Vorschulkinder des Martins Kindergarten machten sich bei strahlendem Sonnenschein vom Bahnhof Büchenbach auf nach Nürnberg, zum Erfahrungsfeld der Sinne. Vorfreude und Aufregung der Kinder waren groß.

Stacheldrahtkerze

Umfrage zum Gottesdienst

Ihre Meinung ist wichtig!
  • Wann und wieso gehen Menschen heute zur Kirche?
  • An welchen Gottesdiensten nehmen sie teil?
  • Was macht einen Gottesdienst attraktiv und einladend?
„Die Liturgische Konferenz in der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat eine Online-Umfrage gestartet, um genauer herauszufinden, warum Menschen einen evangelischen Gottesdienst besuchen. Dafür wurde ein Fragebogen erarbeitet, der unter www.zur-kirche.de ausgefüllt werden kann."
Übrigens: Auch wenn Sie z.B. nur an Weihnachten zur Kirche gehen, freuen wir uns über Ihre Meinung.
Das Ausfüllen dieses Fragebogens dauert gut 10 Minuten. Herzlichen Dank! 
 
 
Die Auswertung der Umfrage beginnt im Sommer, mit ersten Ergebnissen ist im Herbst 2018 zu rechnen.

Konfirmationen 2018

Gruppe Büchenbach:
Am Sonntag Judika (18. März) haben 15 Jungen und Mädchen aus Büchenbach in der St. Willibaldkirche Konfirmation gefeiert. Pfarrer Mario Ertel ermutigte die Jugendlichen, den christlichen Glauben auf ihr Leben im Alltag anzuwenden. Unter dem #sehen.beten.handeln empfahl er ihnen, sich bei Jesus abzuschauen, wie sich Glaube im Alltag bewährt: Macht die Augen auf und schaut genau hin! Redet im Gebet mit Gott über das, was euch bewegt! Handelt so, wie es Jesus mit dem Doppelgebot der Liebe beschreibt!

Seiten

Subscribe to Evang.-Luth. Kirchengemeinde Büchenbach RSS