30-jähriges Dienstjubiläum

30 Jahre Dienst in der Evangelischen Martins-Kita

30 jähriges Dienstjubiläum
Am 1. Dezember feierte die Leiterin der Evangelischen Martins-Kita Büchenbach, Frau Angelika Wießmeier, ihr 30-jähriges Dienstjubiläum. Pfr. Mario Ertel dankte ihr für ihr Engagement und für ihre Treue zu dieser Einrichtung, die von der Ev. Kirchengemeinde getragen wird.

Am 1.12.1986 nahm Frau Wießmeier ihren Dienst in Büchenbach auf. Der damalige Pfarrer, Martin Weiß, hatte die ehemalige Berufspraktikantin als "ABM-Kraft" zur Unterstützung der Arbeit im damals 2-gruppigen Kindergarten angestellt.
Seitdem haben sich nicht nur die gesetzlichen Rahmenbedingungen in der Kita-Arbeit erheblich verändert - auch die Einrichtung selbst ist gewachsen und umfasst nun neben den beiden Kindergartengruppen auch eine Hort-Gruppe und zwei Krippengruppen in der nebenan gebauten Kinderkrippe. Geblieben ist die tägliche Herausforderung, Kindern zu helfen, ihren Weg ins Leben zu finden. Knapp 20 Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen und Praktikanten stemmen gemeinsam mit Angelika Weißmeier tagtäglich diese Aufgabe.
Die Jubilarin unterstrich mit Blick auf ihre 30 Dienstjahre ihre Dankbarkeit gegenüber der Kirchengemeinde als Träger: "Ohne die gute Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Pfarrer und ohne die Unterstützung durch den Kirchenvorstand wären diese Entwicklung und unsere Arbeit mit den Kindern nicht möglich."
Im Namen des Kirchenvorstands wünschte Pfr. Ertel Angelika Wießmeier weiterhin viel Freude und Lust an ihrer Tätigkeit und Gottes Segen für ihren persönlichen Lebensweg.