Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand leitet die Gemeinde zusammen mit den beiden Hauptamtlichen. Die Mitglieder sind Ihre Ansprechpartner für viele Angelegenheiten des kirchlichen Lebens.
 
Zum Kirchenvorstand gehören 10 Mitglieder, die für sechs Jahre gewählt oder berufen wurden.
Der Gemeindepfarrer Mario Ertel ist 1. Vorsitzender.
Der Kirchenvorstand trifft sich einmal im Monat zur Sitzung.
Die Sitzungen sind in der Regel öffentlich.
Interessierte Gemeindemitglieder sind herzlich eingeladen teilzunehmen.
Der Kirchenvorstand ist das Leitungsgremium der Kirchengemeinde.
 
Folgende Personen gehören dem Kirchenvorstand seit 2012 an:
 
 Klaus Braun

Klaus Braun

Wohnort: Weihersmühle.
 
Ich bin seit 16 Jahren ehrenamtlich in der Jugendarbeit tätig. Für die Kirchenvorstandswahl habe ich mich zur Verfügung gestellt, weil ich gerne aktiv in der Kirchengemeinde mitwirken möchte, insbesondere auch hinsichtlich der Belange von Jugend und Familie.
 
 
 
 
 
 

 

Lothar BuddeLothar Budde

 
Vertrauensmann des Kirchenvorstands.
 
Wohnort: Büchenbach

In der Kirchengemeinde von St. Willibald habe ich ein Stück Heimat gefunden. Gerne möchte ich überall da helfen, wo es nötig ist. Mit meinen Gaben bin ich gerne bereit, weiter aktiv in der Kirchengemeinde mitzuarbeiten.
 
 
 
 

Sonja FreybergerSonja Freyberger

Wohnort: Büchenbach

Soweit es mir möglich war, habe ich mich schon immer gerne ehrenamtlich engagiert, zudem gehört der Umgang mit Menschen zu meinem „Alltagsgeschäft“. Nun – nachdem meine drei Kinder groß sind – möchte ich gerne etwas von meiner Zeit und meinen Fähigkeiten in die Gemeinde einbringen, frei nach dem Motto: „Mal sehen, wo ich gebraucht werde“.
 
 
 
 
 

 

Karin KathederKarin Katheder

Vertrauensfrau des Kirchenvorstands.
 
Wohnort: Aurau

Ich habe schon 6 Jahre KV hinter mir und habe in dieser Zeit Einblick in die Arbeit unserer Kirchengemeine bekommen, die ich sonst so nicht mitgekriegt hätte. Sie ist vielfältig und interessant. Man kann auch aktiv mitentscheiden.
 
 
 
 
 

Ludwig NegerLudwig Neger

Wohnort: Büchenbach

Ich möchte meine Erfahrungen und Wissen zum Wohle der Kirchengemeinde einbringen.
 
 
 
 
 
 
 
 

Jochen RammingJochen Ramming

Wohnort: Büchenbach

Kirche ist für mich nicht nur ein Gebäude, sondern die Gemeinschaft aller Christen. Es ist mir wichtig aktiv eine lebendige Kirchengemeinde mitzugestalten, die allen die Liebe und die Nähe unseres Gottes erleben lässt.
 
 
 
 
 
 
 

Marga RißmannMarga Rißmann

Wohnort: Rothaurach

Nach den vielen schönen Jahren der Mitarbeit im Kirchenvorstand, möchte ich dies auch weiterhin mit Freude machen.
 
 
 
 
 
 
 

 

Dr. Valentine SchulzDr. Valentine Schulz

Wohnort: Büchenbach

Mit der Tätigkeit als Kirchenvorstandsmitglied möchte ich die Chance nutzen, die Kirchengemeinde durch aktive Mitarbeit zu unterstützen und für ihre Belange einzutreten.
 
 
 
 
 
 
 

Georg WarnickGeorg Warnick

Wohnort:, Büchenbach

Nachdem wir inzwischen 20 Jahre zu St. Willibald gehören und uns immer sehr wohl fühlten, uns haben „bedienen lassen“ (siehe MK 10,45: „Der Menschensohn ist nicht gekommen, um sich bedienen zu lassen, sondern um zu dienen ….“) würde ich nun gerne den zweiten Teil des obigen Bibelverses in die Tat umsetzen und der Kirchengemeinde etwas zurückgeben. Erfahrungen aus sechzig Lebensjahren, gepaart mit denen eines abwechslungsreichen, interessanten Berufslebens, könnten auch für die eine und die andere Aufgabe im Kirchenvorstand durchaus von Nutzen sein.
 
 
 
 

Sebastian ZieglerSebastian Ziegler

Wohnort: Rothaurach

Nach meiner bisherigen Erfahrung in der Jugendarbeit möchte ich mich gerne noch mehr in der Gemeinde einbringen und deshalb die Arbeit des Kirchenvorstandes näher kennen lernen.