Willkommen in Büchenbach

Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen.Fisch vom Kirchturm

Mit diesen Internetseiten möchten wir Ihnen unsere Kirchengemeinde vorstellen.
Schnell erhalten sie so einen Überblick über unsere Termine, über Gruppen und Kreise.
Am besten jedoch ist der persönliche Kontakt – vielleicht treffen wir uns im Gottesdienst oder bei einer anderen Gelegenheit oder sie nehmen Kontakt per E-Mail mit uns auf.
Willkommen hier auf unseren Internetseiten.
Das Homepageteam

St. Willibald auf YouTube

Gottesdienst live und weitere Beiträge
zum aktuellen Sonntagsgottesdienst, 27.09.2020 auf YouTubeWenn Sie nicht zur Kirche kommen können, kommt Ihre Kirche eben zu Ihnen – auf YouTube. Dort ist ein Kanal eingerichtet, auf dem wir kurze Live-Streams senden mit Impulsen, Ermutigungen und der Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch in Zeiten der Coronakrise.
Nach einem Livestream ist das Video auch auf Abruf verfügbar (siehe unter "Weiterlesen"!).
Folgen Sie diesem Link:
 
Die nächste Sendung findet statt am:
Sonntag, 04.10.2020, 10:00 Uhr, Gottesdienst
 
Wir suchen en­ga­gierte Personen, die die Übertragung durchführen!
Bitte melde Dich beim ev. Pfarramt Büchenbach!
 
In der katholischen Kirche Büchenbach finden, unter strengen Hygienevorschriften, ab dem 4. Mai wieder öffentliche Gottesdienste statt.
Hier gehts zu näheren Info's und den Hygienevorschriften auf der Hompage der Pfarrei Herz-Jesu Büchenbach
 
klicken sie auf "Weiterlesen" um alle YouTube-Sendungen abzurufen:

Jugendarbeit geht weiter!
Aber wie?

Einfach E-MailCoronabedingt können wir manche Aktionen erst spontan planen oder müssen eventuell ausfallen, je nachdem wie sich die Situation weiterentwickelt. Damit wir dich auch Erreichen können, wird es einen E-Mail Verteiler geben, mit dem du regelmäßig geupdated wirst, um kein tolles Highlight zu verpassen!
Im Verteiler wirst du informiert über beispielsweise Treffen und Aktionen von:
 
  • Mädelsgruppe (für Mädels ab 12)
  • Go(o)d Art (eine Verbindung aus Kunst und Glaube)
  • Meet Me (Treffen für junge Erwachsene ab 18)
  • Jugendtreff für Präpis, Konfis und Nachkonfis
  • startenden Kindergruppe!
Dazu meldest du dich einfach bei mir per Mail unter vanessa.krauss@elkb.de für die Aufnahme in den Verteiler an.

Weil wegschauen nicht vor Schlägen schützt

Spendenaufruf zur Herbstsammlung
vom 12. bis 18. Oktober 2020
Diakonie Bayern
 
 
 
 
 
 
 
 
Weil wegschauen nicht vor Schlägen schützt
Hilfen bei Gewalt in Familie und Partnerschaft
Frauen sind in besonderem Maße von spezifischen Gewaltformen betroffen, z.B. Gewalt im häuslichen Bereich, sexuelle Belästigungen, Gewalt in der Prostitution oder in Form von Frauenhandel. Krisenphänomene wie die Corona-Pandemie und ihre Folgen können die Situation zusätzlich verschärfen. All dies stellt das Frauenunterstützungssystem vor große Herausforderungen und fordert

Aktionstag im Herbst am Friedhof und Aussegnungshalle

Wir laden wieder zu einem Aktionstag ein. Im Frühjahr musste dieser ja wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden.
Am Samstag, 17. Oktober soll ab 8 Uhr mit den Arbeiten begonnen werden. Es gibt wieder viel zu tun, denn dieses Mal soll vor allem die Aussegnungshalle dran kommen. Da sich eine Grundsanierung noch hinzieht soll die vorhandenen Räumlichkeiten aufgefrischt werden (Kleinere Stellen sollen verputzt werden, dann gestrichen und gesäubert werden).
Mit wenig Aufwand soll ein kleiner Verabschiedungsraum in ansprechender Weise gestaltet und hergerichtet werden.
Ggf. sind dann noch einige kleinere Arbeiten am Friedhof zu erledigen.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Arbeiten. Für Vesper und Getränke ist gesorgt.
Der Friedhofsausschuss

(W)einklang – Ökumenischer Gottesdienst im Herbst

Ökumenischer GottesdienstAm Freitag, 16. Oktober laden wir gemeinsam mit der katholischen Gemeinde zu einem ökumenischen Gottesdienst ein. Beginn ist um 19 Uhr in der St. Willibaldkirche. In diesem Jahr ist der Gottesdienst angelehnt an den Ökumenischen Schöpfungstag, der Jahr für Jahr von der Arbeitsgemeinschaft der Christlichen Kirchen in Deutschland (AcK) ausgerufen wird. Das Motto lautet „(W)einklang“ – ein Thema mit mehreren Facetten: Vom Wein als altes biblisches Motiv für Gottes Zuwendung zum Menschen über den Einklang von Menschen mit der Schöpfung bis hin zum  ökumenischen Miteinander schwingt hier vieles mit. Lassen Sie sich überraschen – und genießen Sie im Anschluss noch ein gemütliches Glas Wein (mit oder ohne Alkohol).
Sollte die Corona-Lage im Land einen gemeinsamen Gottesdienst mit Beisammensein im Anschluss nicht zulassen, übertragen wir den Gottesdienst live auf www.youtube.com/deinekirche und stoßen virtuell mit Ihnen an.
 

Über Bibel, Glaube und den FCN

Im Juni saß ich gerade an meinem Schreibtisch. Der 1. FC Nürnberg war kurz zuvor auf den 16. Tabellenplatz abgerutscht und die dauernd dürftigen Leistungen des Teams verhießen in Sachen Klassenerhalt nichts Gutes… Da ploppte eine neue E-Mail in meinem Postfach auf. Der Absender: Pfarrer Gerhard Metzger aus meiner Heimatgemeinde Altensittenbach. - Der Inhalt: Überraschend und ungewöhnlich… Er bat mich um meine Meinung als Pfarrer und Clubfan zu zwei Psalm-Übertragungen, die er verfasst hatte – Psalm 137 und Psalm 126 als FCN-Klagepsalmen mit Blick auf einen möglichen Abstieg in die 3. Liga. (1.

Martinskita auf Erdapfeljagd

Am KartoffelackerAm Dienstag, den 15.09., machten sich die Krippen- und Kindergartenkinder der Evangelischen Martinskindertagesstätte Büchenbach schon früh auf. Ziel war der nahgelegene Kartoffelacker der Familie Schmidt. Nach einem „Herzlich Willkommen“ führte uns Bauer Schmidt in die Technik des Kartoffellesens ein. Mit Werkzeugen oder bloßen Händen sammelten und wühlten die Kinder die begehrten Knollen aus. Jedes Kind, ganz gleich welchen Alters, konnte sich daran beteiligen. Das Laufen über den Acker erforderte viel Geschick, schulte den ........ weiterlesen
 

Haben Sie an’s Kirchgeld gedacht?

Mit der Gemeindebrief-Ausgabe im März ist auch der Kirchgeldbrief verteilt worden. Bitte vergessen Sie nicht, diesen wichtigen Beitrag für die Arbeit unserer Kirchengemeinde zu leisten. Die Bankverbindung für Kirchgeldzahlungen finden Sie auf der Seite Spenden / Bankverbindungen.
Bedenken Sie: In anderen Bundesländern beträgt die Kirchensteuer 9%. In Bayern sind es nur 8%. Grund dafür ist das Kirchgeld, das Sie direkt an Ihre Kirchengemeinde überweisen. Kirchensteuer und Kirchgeld zusammengerechnet ergeben für viele Gemeindeglieder immer noch einen geringeren Betrag, als es in anderen Bundesländern der Fall wäre. Somit gilt unter’m Strich: Kirchgeld spart  Kirchensteuer – und unterstützt direkt die Arbeit Ihrer Kirchengemeinde hier vor Ort. Die Einnahmen aus diesem Jahr kommen unseren Chören, der Gestaltung unseres Friedhofs sowie dem Gemeindehaus Rothaurach zugute.

Vielen Dank dafür sagt im Namen des Kirchenvorstands Ihr Pfr. Mario Ertel

Brot tröstet mich

ÄhreIch liebe es wenn der Sommerwind durch die noch grünen Ähren streicht. Du auch? Dann denke ich darüber nach, wie alles doch zusammenhängt. Obwohl alles anders kam als geplant: Eigentlich  sollte das Korn zu Brot vermahlen werden. Doch dann fällt es in die Erde und geht kaputt, treibt Wurzeln und wächst über eine lange Zeit hinweg zu einer neuen Ähre. Ein bisserl später wird es dann  doch Brot. Der Bauer, der Müller und der Bäcker leben davon.

Wieder öffentliche Gottesdienste
ab 17. Mai in St. Willibald

Ab 17. Mai Gottesdienstbesuch möglich – Online-Übertragung geht ebenfalls weiter!

Die Behörden haben es ermöglicht, dass Menschen wieder zu Gottesdiensten in die Kirche kommen können – unter Beachtung derzeit geltender Hygiene-Vorschriften und Verhaltensregeln. Der Kirchenvorstand hat beraten, wie dies in unserer Gemeinde umgesetzt wird:

Weiterhin werden die Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen live ins Internet übertragen auf www.youtube.com/deinekirche. Wir bitten alle Gemeindeglieder, die über einen Internetanschluss verfügen, von dieser Möglichkeit auch weiterhin Gebrauch zu machen. Die wenigen in der Kirche zur Verfügung stehenden Plätze sollen von Gemeindegliedern genutzt werden können, die den Gottesdienst nicht von zuhause aus mitverfolgen können.

Die Live-Übertragung wird fortgesetzt!
Beachten Sie bitte auch den Artikel "St. Willibald auf YouTube"

Aktionen der Kita in Zeiten von Corona

Bastelanleitung "Biene"Die Mitarbeiter der Kita nutzen die Homepage als Plattform, um für Kinder und Eltern immer wieder verschiedene Aktionen hochzuladen.
 
Unter dem Menupunkt links "Kindertagesstätte" finden sie den Punkt "Aktuelles", hier werden Aktionen der Kita veröffentlicht!
 
ACHTUNG:
Einladung zu unserem „etwas anderen Sommerfest“, schauen Sie sich die Seite "Aktuelles" an !!! (Stand 13.Mai)
 

Seiten

Subscribe to Evang.-Luth. Kirchengemeinde Büchenbach RSS