Willkommen in Büchenbach

Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen.Fisch vom Kirchturm

Mit diesen Internetseiten möchten wir Ihnen unsere Kirchengemeinde vorstellen.
Schnell erhalten sie so einen Überblick über unsere Termine, über Gruppen und Kreise.
Am besten jedoch ist der persönliche Kontakt – vielleicht treffen wir uns im Gottesdienst oder bei einer anderen Gelegenheit oder sie nehmen Kontakt per E-Mail mit uns auf.
Willkommen hier auf unseren Internetseiten.
Das Homepageteam

Das gewisse „TWÄÄÄNG“

JUKO-Vocal-Coaching-Day und Erzähl-Konzert mit Debby van Dooren Debby van Dooren
"Wir singen jetzt wie ein genervtes, zickiges Kleinkind", sagt  zu den JUKO-Teenies, dem Jugendchor der evangelischen Kirche Büchenbach. Was für deren Eltern eher nach einem Albtraum klingt, ist eine Methode, die durch Kehlkopfabsenkung für kräftigere Töne sorgen soll.
 
„Du bist wertvoll“
Aber um Technik geht es beim Vocal Coaching Day (VCD) am 6.7. eher nachrangig. Die Teenies sollen zusammen singen, Spaß haben, merken, dass sie wertvoll sind. Es geht um Spaß, Gemeinschaft, Wertschätzung. Deswegen hat die Evangelische Kirchengemeinde Büchenbach die Veranstaltung möglich

Friedhof-Aktions-Tag

am Samstag, den
28. September 2019
von 8:00 - 12:00 Uhr
 
Bitte helfen Sie uns, wir brauchen jede Hilfe!
 
..... für Getränke und einen kleinen Imbiss wird gesorgt ....
 

Einführung des neuen Regionalbischofs

Die evangelisch-lutherische Kirche in Bayern bekam am 15. September einen neuen Regionalbischof. Der bisherige Schwabacher Dekan Klaus Stiegler wird in einem Festgottesdienst von Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm in sein neues Amt als Regionalbischof von Regensburg eingeführt. Vor allen Dekaninnen und Dekanen, Pfarrerinnen und Pfarrern des Kirchenkreises Regensburg und einer großen Festgemeinde wird Klaus Stiegler seine Antrittspredigt halten – unter dem Leitsatz: "Weil wir das Leben lieben."
Menschen aus dem ganzen Kirchenkreis gestalten den Festgottesdienst mit. Musik machen die Kinderkantorei der Christuskirche Landshut, der Sänger Jo Jasper aus Mittelfranken und Dieter Wendel mit Gloria Brass – der Blechbläsergruppe des Verbands evangelischer Posaunenchöre in Bayern. Die musikalische Leitung hat Volker Gloßner, der auch die Orgel spielt.
 

Kindergruppen am Freitag

Leider können die Kindergruppen am Freitag Nachmittag vorerst nicht wieder beginnen.

Sobald es dazu Neuigkeiten gibt informieren wir Sie an dieser Stelle.

Der Kinderchor mit Helge Halmen trifft sich wie gewohnt!
 

Teentag „Kingdom Builder“

Wir laden ein!
Teentag „Kingdom Builder“
Seid dabei beim Teentag „Kingdom Builder“ am Samstag, den 19.10.2019, in Puschendorf!
Es werden tolle Kreativ- und spannende Actionangebote stattfinden. Das bedeutet sowohl für Jungen als auch für Mädchen von 13-17 Jahre wird es mit Sicherheit ein bereichernder Tag werden. Das Programm beginnt ab 13:30 Uhr und wechselt zwischen Workshops und gemeinsamen Meetings ab. Auch gibt es eine gemeinsame Abendessenzeit und zum Ausklang des Tages ein Konzert bis 20:45 Uhr! Mehr Infos findest du unter cjb.de. Die Fahrtkosten übernehmen wir, ihr tragt nur die Kosten für die Anmeldung zum Teentag in einer Höhe von 7,00 Euro.
 
Bei Interesse melde dich über vanessa.krauss@elkb.de und schicke mir die Anmeldedaten bis zum 12.Oktober zu oder gebe sie bis dahin im Pfarramt ab. Informationen bezüglich An- und Abreise bekommt ihr nach der Anmeldung zugeschickt.
 
Wir freuen uns auf dich!
 

Gemeindepraktikum

Liebe Kirchengemeinde Büchenbach,
mein Name ist Johannes SteinleinJohannes Steinlein und ich freue mich sehr bei Ihnen ab September 2019 mein vierwöchiges Gemeindepraktikum im Rahmen meines Theologiestudiums absolvieren zu dürfen. Ich komme aus Hersbruck und habe am dortigen Gymnasium mein Abitur im Jahr 2015 abgelegt. Daraufhin ging es für mich nach Argentinien/Salta für einen einjährigen Freiwilligendienst mit der Organisation Don Bosco. Dort entschied ich mich, im Herbst 2017 mit dem Theologiestudium anzufangen. Die Motivation kam vor allem aus meiner Jugendarbeit in der Evangelischen Jugend Hersbruck und den Schülerfreizeiten der SMD (Schüler- und Studentenmission in Deutschland), in denen ich erfahren durfte, was der Glaube jungen Menschen bedeutet und wie sie darüber denken. Durch ihr hohes Interesse und ihre Lebendigkeit können sie ein Vorbild im Glauben für andere sein. Um dieses Potential als Basis für die Kirche der Zukunft zu entfalten, möchte ich selber später in den Dienst eines Pfarrers eintreten. So begann mein Studium für zwei Semester an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal. Ich wechselte daraufhin an die Augustana Hochschule Neuendettelsau. Im Oktober 2019 werde ich mein Theologiestudium in Erlangen fortsetzten. Ich bin gespannt, was mich in Büchenbach erwartet und wie es mich in meinem Studium voran bringen wird. Ebenfalls freue ich mich sehr, Sie alle kennenlernen zu dürfen und ich bin dankbar von Pfarrer Mario Ertel als meinen Mentor in die vielseitige Arbeit eines Pfarrers hineingenommen zu werden.
Bis bald, Ihr Johannes
 

Besuch der Hafflingerstute Otti bei den Hortkindern

Hafflingerstute Otti
Gleich in der ersten Ferienwoche freuten sich unsere Hortkinder über den Besuch der Hafflingerstute Otti.
Das war eine Freude!
 
Hafflingerstute Otti beim SpaziergangOtti ließ sich streicheln, füttern und spazieren führen.
Der Vormittag mit ihr verflog wie im Flug. Vielen Dank an unsere Erzieherin Marina, die diesen Traum zur Wirklichkeit werden ließ und die Besitzer Otti‘s.
 
 
Angelika Wießmeier
 

Der Kinder-Kärwa-Baum steht wieder

Der Kinder-Kärwa-Baum steht wieder im Kirchhof von St. Willibald.
aktive KinderMit Hilfe der Kärwaboum und Kärwamadli haben die Kinder den Kärwabaum im Kirchhof von St. Willibald aufgestellt.
Kirchweihgottesdienst 2019Nach dem gut besuchten Kirchweih-Festgottesdienst  in St. Willibald  fand der traditionelle Frühschoppen mit Weißwürsten, Wienerle von der Metzgerei Kanzler und leckeren Brezen vom Bäcker Paul  im Kirchhof statt.
 
Die Kinder, die den Baum aufgestellt habenAnschließend haben die Kärwaboum und -madli zusammen mit den Kindern den Kinder-Kärwa-Baum im Kirchhof von St. Willibald aufgestellt.
 
Vielen Dank an alle fleißigen Helferinnen und Helfer.
 

Ein neues Zeichen…

JugendlogoSeit einiger Zeit wurde das Thema eines neuen Jugendlogos im Rahmen des Mitarbeiterkreises diskutiert. Nach einem Jahr haben sich schlussendlich die Ideen und Diskussionen manifestiert. Und nach einer Genehmigung des Kirchenvorstandes haben wir nun ein Logo für die Jugendarbeit, was vor allem dem Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit dienen soll. Das Logo selbst beinhaltet viele Symbole bei genauerem Hinsehen. Was erkennen Sie?
 
Symbole wie Herzen, Menschen, eine aufgeschlagene Bibel, eine Blume, Tauben, ein Pluszeichen, ein Kreuz oder auch einen Engel kann man unter anderem entdecken. Das Logo ist sehr vielseitig in seinen Formen zu verstehen.

Seiten

Subscribe to Evang.-Luth. Kirchengemeinde Büchenbach RSS